Aktuelles aus dem Verein

Ärzteblatt Schleswig-Holstein berichtet

In der Ausgabe vom Februar 2022 berichtet das Ärzteblatt Schleswig-Holstein über die Gründung der MEGSH e. V. und das Angebot einer multiprofessionellen mobilen Ethikberatung für die Ärzte des Landes.

Walther Steuerberatung GmbH spendet 500 Euro

Die Mobile Ethikberatung im Gesundheitswesen (MEGSH) e. V. dankt der Walther Steuerberatung GmbH aus Lübeck für die Spende in Höhe von 500 €. Die Spende ist ein wichtiger Beitrag, um die Arbeit…

Foto der Scheckübergabe

Palliativnetz Travebogen spendet 3.000 Euro

Das Lübecker Palliativnetz Travebogen hat 3.000 € an die Mobile Ethikberatung im Gesundheitswesen Schleswig-Holstein (MEGSH) e. V. gespendet.  Die Spende erfolgte bereits im August und sicherte die Gründungsphase des Vereins.

23. November 2021 – Netzwerkveranstaltung

Am 23. November 2021 hatte die MEGSH zu einer landesweiten Netzwerkveranstaltung eingeladen. Es nahmen 40 relevante Akteure und Ethikberatende aus dem Gesundheitssystem Schleswig-Holsteins daran teil: unter anderem Vertretende von klinischen…

7. Juni 2021 – Gründungsveranstaltung

Am 7. Juni 2021 wurde von 16 Personen und Organisationen die Mobile Ethikberatung im Gesundheitswesen für Schleswig-Holstein (MEGSH) e. V. auf Einladung der Ärztekammer Schleswig-Holstein, der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein und dem…

Der Inhalt kann nicht kopiert werden